Porto Vecchio
Zugriffe: 973

Porto Vecchio

Das mittelalterliche Städtchen Porto Vecchio mit seinen etwa 11.400 Einwohnern liegt am Ende des weitverzweigten Fluss Stabiaccoist. Porto Vecchio ist auch Fährhafen für großen Fähren aus Genua, Palau, Neapel, Livorno und Marseille und das wirtschaftliche Zentrum Süden von Korsika.

Porto Vecchio ist die drittgrößte Stadt Korsika, die Altstadt von ehemals vier Bastionen eingefasste im oberen Teil von Porto Vecchio mit Boutiquen Cafés und engen Gassen ist immer ein Ausflug wert. Am späten Nachmittag dann, trifft man sich zum Aperitif im Hafen Café von Porto Vecchio. Mit die schönsten Strände bei Porto Vecchio sind Palombaggia und Santa Giulia. Für die Nachtaktiven noch ein Tipp VIA NOTTE es ist die fünft schönste Disco in Europa. Ob 80er Fete oder Live Musik alles ist vorhanden. Französische und Internationale Stars wie Boy George, Bob Sinclar u.a. sind Gäste im Via Note.

Porto Vecchio
Image Detail
Porto Vecchio
Image Detail
Porto Vecchio
Image Detail
Porto Vecchio
Image Detail
Porto Vecchio
Image Detail
Porto Vecchio
Image Detail
Porto Vecchio
Image Detail
Porto Vecchio
Image Detail
Porto Vecchio
Image Detail
Porto Vecchio
Image Detail
Porto Vecchio
Image Detail
Porto Vecchio
Image Detail

Ferienhäuser & Wohnungen Porto Vecchio, Santa Giulia & Palombaggia gleich Buchen